Update aus dem Literaturbetrieb #3

Heute ist es wieder soweit, es gibt eine neue Link-/Tweetsammlung aus dem literarischen Umfeld.
Trotz Hitzewelle am Wochenende und dem aktuellen Regenbad konnte ich einige Neuigkeiten aufschnappen – recht unterschiedlich, aber natürlich stehen Texte, Autoren, das Lesen und alles, was sonst dazu gehört, im Mittelpunkt.
Hier kommt #3 – wie immer sagt die Reihenfolge nichts über die Wertigkeit der Meldungen und Kommentare aus:

Fundstücke aus den publishernews:

Wenn der Sommer sich dem Ende neigt, gibt es auch immer die eine oder andere Preisverleihung …

  • Der Virenschleuder-Preis 2015 wird am 16.10. im Rahmen der #fbm15 verliehen – mit dabei ist das Projekt 54stories, eine Plattform für junge Autoren. (gezwitschert von @wasmitbuechern & @Literatourismus)
  • Ebenfalls auf der Frankfurter Buchmesse, aber schon am 12.10., wird der/die Preisträgerin des Deutschen Buchpreises 2015 verkündet – ein paar Notizen zur Longlist vom literaturcafé.

Nächste Woche gibt es das nächste Update aus dem Literaturbetrieb 🙂