• Kreative Aktionen

    Das Ostara-Fest

    Mit gemischten Gefühlen saß Carolin in der Bahn. Einerseits freute sie sich auf die Ostara-Feier, andererseits war sie nervös. Wie es wohl sein würde, einen Wicca-Zirkel kennenzulernen? Gerade rechtzeitig, bevor sich die Türen wieder schlossen, stieg Carolin an der Haltestelle Rodenkirchen Bahnhof aus und lief den Rest des Wegs zu Fuß. Bis zum Forstbotanischen Garten war es nicht weit, bis zu der Stelle im Friedenswald, die Odette ihr beschrieben hatte, dauerte es aber doch etwas länger. Zum Glück war der Pfad mit bunten Bändern markiert, sodass sie sich nicht verlaufen konnte. Kurz bevor sie auf die Lichtung trat, blieb Carolin stehen, atmete tief durch und wappnete sich für alles, was…

  • Kreative Aktionen

    Frühlingsgedanken

    Jedes Jahr beginnt kurz nach meinem Geburtstag der Frühling. Die Uhren werden umgestellt, die Bäume werden grüner, die Wiesen, Balkone und Gärten bekommen frische bunte Farbtupfer. Und die tschilpenden und zwitschernden Vögel sorgen dafür, dass die Katze am liebsten auf dem Balkon leben würde – ist schließlich so spannend draußen. Auch dieses Jahr. Denn die Natur stört sich – zum Glück – nicht an Corona.